Ausgewählte Texte

Texte nach Themen

Regionen und AGs

Presse

Andere Informationsquellen

Diskussion

Über diese Seiten

Zwei Meisterwerke der Weltkunst

Joachim Kahl

Joachim Kahl

Samstag, 23. Mai 2015 - 11:35 Uhr

Zwei Meisterwerke der Weltkunst - Tizians "Venus mit Spiegel" (1555) und Frida Kahlos "Gebrochene Säule" (1944) - philosophisch interpretiert. Sie verbildlichen Teilaspekte eines weltlich-humanistischen Menschenbildes.

Dr. Dr. Joachim Kahl, geb 1941 in Köln, freier Philosoph. Erfolgreichstes Buch: Das Elend des Christentums oder Plädoyer für eine Humanität ohne Gott ; 1968 u.ö. , Übersetzungen ins Englische, Japanische, Niederländische, Italienische. Aktuell: Weltlicher Humanismus. Eine Philosophie für unsere Zeit, LIT-Verlag, 5. Aufl, 2011. Näheres auf seiner Website.