Ausgewählte Texte

Texte nach Themen

Regionen und AGs

Presse

Andere Informationsquellen

Diskussion

Über diese Seiten

Compuserve sperrt Scientology-Kritik

München (PC-WELT) – Compuserve Deutschland hat eine Homepage gesperrt, auf der ein Compuserve-Kunde Material über und gegen Scientology zur Verfügung stellte. Presseberichten zufolge beschwerte sich Scientology bei Compuserve, daß die Seite mit verfremdeten Scientology-Logos gegen Urheberrechte der Organisation verstoße. So war beispielsweise eine Grafik zu sehen, auf der das Scientology-"S" durch ein Dollar-Zeichen ersetzt war. Der Autor der Webseite wurde von Compuserve aufgefordert, nachzuweisen, daß seine Webseiten nicht gegen das Urheberrecht und eingetragene Warenzeichen verstoßen, oder aber seine Seiten von Compuserves Homepage-Server "Ourworld" zu entfernen. Der Autor reagierte prompt und verlegte seine Homepage von Compuserve zum Berliner Internetprovider "Snafu", wo die Seiten nach nun online stehen http://www.snafu.de/~tilman/ [Update 08.01.2010: Der Link ist nicht mehr gültig]