Regionalverband Köln und Umland

Landesverband NRW

Ausgewählte Texte

Texte nach Themen

Regionen und AGs

Presse

Andere Informationsquellen

Diskussion

Über diese Seiten

Veranstaltung: Sinnvolles Leben in einer sinnlosen Welt

Buchvorstellung: Franz. M. Wuketits - Darwins Kosmos

Franz M. WuketitsWo: Naturfreundehaus Köln-Kalk
Wann: Sonntag, 18. Oktober 2009, 17:00 Uhr
Eintritt: EUR 5.--

In seinem Vortrag wird Franz M. Wuketits zeigen, dass der Evolution selbst kein Sinn innewohnt, dass sie nicht zielgerichtet verläuft.
Kann man angesichts dieser "Sinnlosigkeit" in Darwins Kosmos die "Sinnfrage" stellen und welche Antworten lassen sich finden?
Auf die Antworten von Franz M. Wuketits, vorgetragen mit unverkennbarem Wiener Schmäh, darf der Zuhörer gespannt sein.

FRANZ M. WUKETITS, geboren 1955, seit 1979 Lehrtätigkeit an der Universität Wien (Wissenschaftstheorie mit dem Schwerpunkt
Biowissenschaften), darüber hinaus Gastprofessuren und Lehraufträge an mehreren anderen Universitäten. Mitherausgeber der Zeitschrift "Aufklärung und Kritik", Vorstandsmitglied des Konrad Lorenz Instituts für Evolutions- und Kognitionsforschung in Altenberg (Niederösterreich), Wissenschaftlicher Beirat verschiedener Zeitschriften und Institutionen. Zahlreiche Veröffentlichungen, darunter über dreißig Bücher.

Wir bitten um Ihre Anmeldung unter nrwSpamschutzBitteEntfernen@ibka.org

Veranstaltungsflyer zum Download:
Vorderseite als JPG
Rückseite als JPG

Buchbesprechung beim Humanistischen Pressedienst

Veranstalter:
Internationaler Bund der Konfessionslosen und Atheisten e.V.,
Landesverband NRW

in Zusammenarbeit mit der

Regionalgruppe Köln-Bonn-Düsseldorf der gbs

Am Samstag, dem 17. Oktober 2009 ist Prof. Wuketits mit seiner Lesung in Heidelberg zu Gast.