Ausgewählte Texte

Texte nach Themen

Regionen und AGs

Presse

Andere Informationsquellen

Diskussion

Über diese Seiten

Diskussion in Leipzig

"Kein G*** für niemand – Religionskritik im Zeitalter der Fundamentalismen"

21. September 2008, 18.30 Uhr
Centraltheater Leipzig

Diskussion der Prüfgesellschaft für Sinn und Zweck. Teilnehmer: Mina Ahadi (Zentralrat der Ex-Muslime), Joachim Kahl, Guillaume Paoli sowie Martin Hergert als Vertreter des IBKA.

Veranstaltungsbericht beim Humanistischen Pressedienst.